Producer Kurs

Die Bedeutung der Produktion | Sound Design | DAW | Editors | Mastering | VSTi | Plug-in | Ein angemessenes Homestudio errichten | Copyright | Record labels und Promotion | Lektionen im Multimediaraum und/oder Aufnahmestudio

Details

Der PRODUCER Kurs, welcher sowohl für solche ohne Erfahrung als auch für professionelle DJs geeignet ist, dreht sich um die Erstellung eines echten Tracks durchgehend über alle Phasen, gefolgt von akustischer Phonetik und Regulierung, bis hin zur konkreten Entwicklung des Projekts durch DAW. Dank der Aufteilung in Arbeitsgruppen haben die Studenten die Möglichkeit, mit den Techniken der Produktion eines Musiktracks zu experimentieren und von Technikern und Artisten von internationalem Format unterstützt zu werden.

Dauer

Standorten Start
Florenz 13. Februar 2019 (Ed. 23)
Bologna 15. Februar 2019 (Ed. 23)
Turin 19. Februar 2019 (Ed. 23)
Mailand 20. Februar 2019 (Ed. 23)
Venedig 21. Februar 2019 (Ed. 23)
Rom 27. Februar 2019 (Ed. 23)
Catania 28. Februar 2019 (Ed. 23)
Barcelona in Vorbereitung (Ed. 23)
Zürich in Vorbereitung (Ed. 23)

Dauer: 8 Wochen, 12 Lektionen zu je 3 Stunden
Maximale Anzahl Studenten: 5 (fünf)
Kurszertifikat: JA (mit einem Mindestbesuch von 80% der Lektionen)

Kosten

Die Einschreibegebühren der ACCADEMIA ITALIANA DJ® Kurse sind sehr preisgerecht und sind klar ersichtlich auf der Website.
Die Accademia bietet verschiedene Bezahlmöglichkeiten, es ist möglich in einmaliger oder aufgeteilter Rechnung zu bezahlen. Zudem gibt es spezielle Ermässigungen für Studenten, welche sich in mehrere Kurse einschreiben. Zu beachten sind die Kurslimitierung und der Preisanstieg (*die Preise steigen je näher der Start des Kurses rückt).

Mehr Informationen und Details über die Gebühren findet man direkt über das online Anmeldeformular.