Accademia 2.0

DJ
Ableton Live on stage “The Live Set” | Traktor Präsentation und Analyse | “The art of scratch” und cutting | Musikmanagement und Promotion | Podcasterstellung

PRODUCER
Mastering | Aufbau eines Homestudios | Synth Programmierung | Drum Machines | Native Instruments Zusammenstellung und Einsatzmöglichkeiten

Details

Accademia 2.0 ist eine Zusammenstellung von verschiedenen Kursen für eine Vertiefung und einen individuelleren Ansatz für ausgewählte Themen. Die Kurse, welche nur über eine limitierte Anzahl an Plätzen verfügen, sind reserviert für die Studenten der Accademia. Aussenstehende Anwärter müssen sich zuerst einer Aufnahmeprüfung unterziehen.

In der neuen Ausgabe von 2016/2017 präsentiert die Accademia Italiana DJ die neue Accademia 2.0 Serie, um die wahren und modernen Ansprüche der Musiker zu befriedigen. Entdecke unten die verschiedenen Arten von Workshops und wähle die Stadt aus, welche am nächsten bei dir ist.

ACCADEMIA 2.0 für DJs

A.01 ABLETON LIVE on stage “Das Live Set”

Gebrauch der ABLETON LIVE Software, mit speziellem Fokus auf Live.
Einstellung, Integration und Bühnenpotential.

Dauer: 16 Stunden (2 Tage)
Maximale Anzahl Studenten: 5

A.02 TRAKTOR Präsentation und Einblicke in die Software

Einer der beliebtesten Konsolen Emulatoren, wie man das volle Potential ausschöpft, midi/usb controller und Timecodes.

Dauer: 8 Stunden (1 Tag)
Maximale Anzahl Studenten: 5

A.03 Die Kunst des Scratchens und Cutting

Praktische Demonstration der Kunst mit Vinyl zu Scratchen und anhand von zwei Turntables echte Klänge, Melodien und Beats zu kreieren. Die Bedienung der Turntables und der Screw.

A.04 Management and Promotion im Musik Business

Einführung in das Business der elektronischen Musik und des Clubbing. Die Bedeutung des Managements seines eigenen Images und der Produktionen. Reflexion über den Musikmarkt und Vergleich mit anderen Ländern.

Dauer: 8 Stunden (1 Tag)
Maximale Anzahl Studenten: 9

A.05 Podcast Erstellung

Auswahl, Bearbeitung, Bündelung, Plattformen und Upload eines der am meisten genutzten Instrumente der Künstlerpromotion in den letzten Jahren.

Duration: 8 Stunden (1 Tag)
Maximale Anzahl Studenten: 7

ACCADEMIA 2.0 für Producer

B.01 Mastering

Die Vorteile der korrekten Angleichung in der Phase der Track-Erstellung. Das “perfekte” Audio Mastering. Die verschiedenen angewandten Techniken bei entweder unabhängiger Software wie O Zone und T-Racks oder Standardsoftware wie Cubase und Logic. Grundsätze der Akustik und Soundtechnik. Das Thema des “War of Loudness”. Die verschiedenen Typen des Mastering abhängig vom Style und vom Genre.

Dauer: 16 Stunden (2 Tage)
Maximale Anzahl Studenten: 5

B.02 Das eigene Home Studio erstellen

Richtlinien für die Erstellung eines eigenen Home Studios und/oder Tonumgebung. Die Tonfallen. Die richtige Grösse des Raums. Wie man die Speaker einstellt. Wie man die Einrichtung arrangiert um die Fluchtrouten zu limitieren.

Dauer: 8 Stunden (1 Tag)
Maximale Anzahl Studenten: 7

B.03 Programming Synth

Gebrauch eines Synthesizers beginnend beim Schwingungsverlauf über Modulatoren und Filter zu Umschlägen und LFO. Gebrauch des Arpeggiators und von Effekten, mit einem Vergleich zu traditionellen Synthesizern und den VST Instrumenten auf dem Markt.

Dauer: 12 Stunden (2 Tage)
Maximale Anzahl Studenten: 5

B.04 Drum Machine

Erschaffung, Programmierung und Tuning eines Tons, Entwicklung einer rhythmischen Sequenz, Gebrauch des internen Sequencers, Management durch eine Daw, Kauf und Prozessierung.

Dauer: 8 Stunden (1 Tag)

B.05 Mash Up

Die Realisierung eines Mash Up durch Findung der Tonart und bpm eines Songs und “a cappella”, voice edit, mixing, und mastering effects.

Dauer: Offen
Maximale Anzahl Studenten: 5

TEILNEHMER UND KOSTEN

Alle Kurse verfügen über eine limitierte Anzahl und bestehen aus mindestens 3 Studenten. Studenten und Alumni der Accademia Italiana DJ haben direkten Vorrang bei der Reservation. Die Gebühren der Accademia Italiana DJ Kurse sind sehr preisgerecht und unterscheiden sich je nach gewähltem Kurs, welche oben erklärt sind und zudem auf der offiziellen Website nachzulesen sind.